Drei Deutsche Meistertitel für Kappelns Ruderer

Siegerfoto v.l Anita Geisler Ulrike Sievers TKU

Die drei Deutschen Meister

Bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Ruderergometer in Essen-Kettwig konnte die kleine Abordnung der Rudervereinigung Kappeln  im TSV Kappeln von 1876 e.V. gleich drei Goldmedaillen gewinnen. Weiterlesen

Kappelns Ruderer auf Meisterschaftskurs

Handicaps

Handicaps mit Betreuerin Andrea

Mit über 60 Siegen bei Regatten in Lübeck, Bremen, Köln, Otterndorf, Hamburg, Berlin und Ratzeburg sind die Ruderinnen und Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. überaus erfolgreich in die Saison 2016 gestartet. Weiterlesen

EM Bronze und 17 Landesmeister für Kappelner Ruderer

Die Ruderinnen und Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. können sich auch in der Saison 2014 über zahlreiche Siege freuen. Bei Regatten in Köln, Otterndorf, Bad Segeberg und Ratzeburg konnte der Rudernachwuchs überzeugen. Auf internationaler Ebene feierte die Kappelner Steuerfrau des deutschen Frauenachters Laura Schwensen mit der Bronzemedaille bei der Europameisterschaft in Belgrad den größten Erfolg. Weiterlesen

Kappelner Rudervereinigung auch 2013 auf Erfolgskurs

IMG_2498

Hanna Hüttermann (Mitte links) und Elisabeth Amenu (Mitte rechts)

Auch im Wettkampfjahr 2013 ist für die Ruderinnen und Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. sportlich wieder alles im Lot. Nach dem Gewinn von WM Bronze Ruderergometer durch Ulrike Sievers erkämpfte Steuerfrau Laura Schwensen

Weiterlesen

Bronze für Ulrike Sievers bei der WM auf dem Ruderergometer in Boston

Bronze für Ulrike Sievers

Bronze für Ulrike Sievers

Bei den Weltmeisterschaften auf dem Ruderergometer in Boston, den so genannten C.R.A.S.H.-B Sprints feierte Ulrike Sievers von der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. ihren bisher größten sportlichen Erfolg. In einem bis zur Ziellinie hoch dramatischen Rennen gewann die Bronzemedaille in der Altersklasse 40-49 bei den Frauen.

Weiterlesen

Medaillen für Kappelns Ruderer bei EM und DM auf dem Ruderergometer

Essen-Kettwig ist die Hauptstadt des Ergometerruderns in Deutschland. In diesem Jahr wurden dort gleichzeitig die Europameisterschaft, das Finale der Deutschen Ruderergometermeisterschaft und der Ergometer-Cup Kettwig ausgetragen. Sieben Sportlerinnen und Sportler der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. gingen dabei an den Start.

Weiterlesen

Kappelner Ruderer bestehen 30. Härtetest des Eckernförder Ruderclubs

Schleswig, kurz nach 6 Uhr

Schleswig, kurz nach 6 Uhr

Bereits zum 30. Mal trafen sich, organisiert vom Eckernförder Ruderclub, Ruderer aus Schleswig-Holstein und Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet zu ihrem jährlich stattfindenden 80 km  Langstreckenrudern von Schleswig nach Eckernförde. Weiterlesen

Auf ein Eis nach Schleswig

Auf ein Eis nach Schleswig, das haben sich Bärbel, Bine, Sybille Manfred und

Das Boot kurz nach dem Start

Noch nicht mal in Arnis...

Michael vorgenommen. Nicht ungewöhnlich, stimmt. Allerdings wollten die fünf nicht mit dem Auto von Kappeln nach Schleswig sondern CO2-neutral mit dem Ruderboot. Und das sind dann mal eben 36 Kilometer – und zurück mußte es ja auch wieder gehen. Weiterlesen

Seenotretter bei der RVK

Erste Überlegungen bei den Fachleuten...

Das Thema „Sicherheit auf dem Wasser“ stand bei den Ruderern der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. kürzlich in besonderer Weise auf der Tagesordnung. Gemeinsam mit der Besatzung des Seenotrettungs-kreuzers „Nis Randers“ probten sie die Bergung einer hilflosen Person aus einem Ruderboot. Weiterlesen

Invasion der Nikoläuse

Vor dem Ablegen

20 aktive Ruderer der RVK wagten sich am Nikolaustag bei gutem Ruderwetter auf die Schlei. Zum zweiten Mal wurde das vorweihnachtliche Rudern organisiert und erfreute sich sowohl bei den jugendlichen als auch bei den erwachsenen Ruderern einer nicht zu verkennenden Beliebtheit. Weiterlesen