Erfolgreicher Bundeswettbewerb für Kappelner Ruderkinder

Mixedvierer Siegerehrung

Mixedvierer Siegerehrung

Erfolgreicher Bundeswettbewerb für Kappelner Ruderkinder Beim 49. Bundeswettbewerb der Deutschen Ruderjugend in Brandenburg an der Havel stellte die Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. eine der größten Mannschaften in der schleswig-holsteinischen Auswahl. 13 Kinder aus Kappeln hatten sich über den Landesentscheid für diesen Saisonhöhepunkt qualifiziert. Für einige von ihnen standen das Erlebnis und das Sammeln von Erfahrungen im Mittelpunkt. Andere hatten durchaus Ambitionen, sich mit den besten Mädchen und Jungen ihrer Altersklasse zu messen. Weiterlesen

10 Kappelner bei Deutscher Jugendmeisterschaft München

IMG_250010 junge Sportlerinnen und Sportler der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. nahmen an den diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften in München teil. Durch hervorragende Leistungen in der Saison hatten sie sich für Auswahlmannschaften des Ruderverbandes Schleswig-Holstein oder für überregionale Renngemeinschaften  qualifiziert. Während es für einige Ruderinnen und Ruderer von der Schlei darum ging, Erfahrungen zu sammeln, wollten andere um die begehrten Meisterschaftsmedaillen kämpfen. Weiterlesen

10 Landesmeistertitel für die Rudervereinigung  Kappeln

 

Carlotta Kellinghusen (links) und Johanna Hansen

Carlotta Kellinghusen (links) und Johanna Hansen

Bei den erstmals in Hardersleben (Dänemark) ausgetragenen schleswig-holsteinischen Landesmeisterschaften zählte die Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. erneut zu den erfolgreichsten Vereinen des Landes. Für die Ruderkinder ging es zugleich um die Qualifikation für den Bundeswettbewerb der Kinder in Brandenburg. Die jungen Leistungsruderer aus Kappeln nutzten den Wettkampf als letzten Test vor der Deutschen Jugendmeisterschaft in München. Weiterlesen

23 Siege bei Regatten in Lübeck und München

Kjiel Richter und  Jobst Kellinghusen in Lübeck

Kjiel Richter und Jobst Kellinghusen in Lübeck

Bei den Regatten in Lübeck und München haben die Ruderinnen und Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. erneut ihre Leistungsstärke unter Beweis gestellt. Insgesamt überquerten 23 Mal Boote mit Kappelner Beteiligung als erste die Ziellinie.

Weiterlesen

8. Platz bei der Weltmeisterschaft auf dem Ruderergometer für Nils Stutz

Nils Sutz

Nils Sutz beim Warmfahren

Einen herausragenden 8. Platz konnte Nils Stutz von der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. bei der WM auf dem Ruderergometer in Boston (USA) feiern. Weiterlesen

Drei Deutsche Meistertitel für Kappelns Ruderer

Siegerfoto v.l Anita Geisler Ulrike Sievers TKU

Die drei Deutschen Meister

Bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Ruderergometer in Essen-Kettwig konnte die kleine Abordnung der Rudervereinigung Kappeln  im TSV Kappeln von 1876 e.V. gleich drei Goldmedaillen gewinnen. Weiterlesen

Achtbarer Herbst für Kappelns Ruderer: Achtererfolg in Rendsburg und 8 Landesmeistertitel in Friedrichstadt

Ihre erfolgreiche Saison 2016 konnten die Sportlerinnen und Sportler der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. auch im Herbst fortsetzen.

kappelner-maedchenvierer-13-und-14

Kappelner Mädchenvierer in Friedrichstadt

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Kappelns Ruderer auf Meisterschaftskurs

Handicaps

Handicaps mit Betreuerin Andrea

Mit über 60 Siegen bei Regatten in Lübeck, Bremen, Köln, Otterndorf, Hamburg, Berlin und Ratzeburg sind die Ruderinnen und Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. überaus erfolgreich in die Saison 2016 gestartet. Weiterlesen

Kappelns Ruderer auch 2015 auf Erfolgskurs

Kindervierer

Kindervierer

Eine erfreuliche Bilanz konnten die Ruderinnen und Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. nach den ersten Regatten der Saison 2015 ziehen. Schon über 40mal überquerten Boote mit Ruderern von der Schlei als erste die Ziellinie und präsentierten sich damit bei Regatten in Ratzeburg, Lübeck, Bremen, Otterndorf und Köln in guter Form. Weiterlesen

Kappelner Ruderkinder beim Bundeswettbewerb im Pech

Startphase Vierer 3000 mDas hatten sich die 8 jungen Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. anders vorgestellt. Als am Abschlusstag die Finals stattfanden, mussten fünf Kinder zuschauen. Dabei hatte der Bundeswettbewerb der Kinder in Rüdersdorf bei Berlin, für den sich jeweils die beiden schnellsten Mannschaften aller Bundesländer qualifizieren können, für die jungen Ruderer von der Schlei so gut angefangen. Weiterlesen

Erfolgreicher Saisonauftakt – Sieben Titel bei der Landesmeisterschaft auf dem Ruderergometer

Hanno Reese

Hanno Reese Landesmeister (Mitte) bei den Leichtgewichten 15/16

Mit sieben Landesmeistertiteln zählten die Ruderer der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. bei den Norddeutschen und Landesmeisterschaften im Ergometerrudern zu den erfolgreichsten Vereinen.  Über 30 Sportlerinnen und Sportler unterschiedlicher Altersklassen nahmen an diesem ersten Wettkampf des Jahres 2012 in Lübeck teil. Weiterlesen

Kappelner Steuerfrau Laura Schwensen wechselt nach Dortmund

Laura mit Deutshlandskull

Laura Schwensen, Steuerfrau des Frauenachters

Laura Schwensen von der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. wechselt mit sofortiger Wirkung ihren Trainingsort. Die Steuerfrau des deutschen Frauenachters wird künftig am Bundes- und Olympiastützpunkt Dortmund trainieren. Auch ihren Wohnsitz wird sie nach Dortmund verlegen. „Mein großes Ziel sind die Olympischen Spiele in London 2012. Als Steuerfrau muss ich dafür täglich mit meiner Mannschaft trainieren können. Weiterlesen

Steuerfrau Laura Schwensen – 7. Platz bei Ruder-WM in Neuseeland

Trainer und Steuerfrau

Trainer und Steuerfrau

Bei den Ruderweltmeisterschaften auf dem Lake Kaipiro in Neuseeland belegte Laura Schwensen von der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. als Steuerfrau des deutschen Frauenachters den 7. Platz.
Nach dem 3. Platz bei der Europameisterschaft in Portugal hatte sich das deutsche Team in einem mehrwöchigen Trainingslager in Sacramento (USA) auf die Welttitelkämpfe im neuseeländischen Frühling vorbereitet. Weiterlesen

Judith Sievers ist Jugendolympiasiegerin

Goldjudith

Judith Sievers, Gold bei den Olympischen Jugendspielen

Judith Sievers von der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. hat Sportgeschichte geschrieben. Bei den ersten Olympischen Jugendspielen wurde sie nicht nur die erste Siegern in der Sportart Rudern, sondern gewann auch die erste Goldmedaille für Deutschland.

Weiterlesen