7. Platz bei der Ruder-WM in Amsterdam für Laura Schwensen aus Kappeln

IMG_7721Bei den Ruderweltmeisterschaften in Amsterdam erreichte der deutsche Frauenachter mit Steuerfrau Laura Schwensen von der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e. V. nach einem Sieg im B-Finale im Gesamtklassement den 7. Platz . 11 Boote von 4 Kontinenten hatten sich in diesem Jahr dem Start bei der WM gestellt und sich über Vor- und Hoffnungsläufe für die Finals qualifiziert. Weiterlesen

U23 Weltmeisterschaft: Vorlaufsieg für deutschen Vierer mit Judith Sievers aus Kappeln

Bei den Weltmeisterschaften der unter 23 jährigen in Trakai (Litauen) erwischte der deutschen Frauenvierer mit Judith Sievers von der Rudervereinigung Kappeln im TSV Kappeln von 1876 e.V. einen optimalen Start. Im Vorlauf setzte sich das deutsche Boot, zu dem neben Judith Sievers Mareike Adams (Essen), Marie Cathérine Arnold (Hannover) und Ulrike Törpsch (Pirna) gehören, gegen die Mannschaften aus Australien, Neuseeland, Russland, den USA und Gastgeber Litauen durch und schaffte so den direkten Einzug ins Finale.

Weiterlesen