Die Ruderer sind wieder los….

Eröffnung der Saison durch Heinz Steinmeier

Eröffnung der Saison durch Heinz Steinmeier

Anrudern 2012 bei der Rudervereinigung Kappeln. Zahlreiche Gäste waren Zeugen, als Heinz Steinmeier, ehemaliger Präsident des Rotary-Clubs Kappeln und höchst aktiver Unterstützer der Ruderer an der Schlei, die Saison mit vielen guten Wünschen und einem dreifachen Hipp-Hipp-Hurra eröffnete.

Traditionell ging der offiziellen Eröffnung eine Ausfahrt der Ruderer voraus. 13 Boote mit 33 Ruderern bevölkerten die Schlei und es konnte gerade noch das letzte Boot vom Wasser geholt werden, als der April die neue Rudersaison zünftig mit einem Gewitter begrüßte.

Eigentlich sollte nun der neu errichtete Anbau eingeweiht werden, was aufgrund des starken Regens kurzerhand in die Bootshalle verlegt wurde, wo der 1. Vorsitzende der RVK, Michael Schürmann, nochmals den Dank an die fleißigen Handwerker richtete, ehe das Ganze mit einem Glas Sekt begossen wurde.

Hissen der neuen Flagge

Foto: Gerald Pfeiffer-Raab

 

 

Bevor es dann zum Run auf das Kuchenbuffet ging, hatte sich der Regen wieder davongemacht und  so vollzog Bürgervorsteher Jürgen Seemann noch einen offiziellen Akt und hisste erstmalig die neue Vereinsflagge der Rudervereinigung.

Bei reichhaltiger Kuchenauswahl ging es dann in den gemütlichen Teil über. Die Natur unterstütze dieses mit nicht alltäglicher Kulisse auf der Schlei.

 

Regenbogen über der Schlei

Ein seltener Anblick...

Hinterlasse eine Antwort